Wieder in Spanien.

Schneller als gedacht führt uns das TomTom wieder aus Portugal heraus.
Hier geht es mit der Freundlichkeit und der Begrüßung gleich weiter. In Villadeciervos dürfen wir sogar ein Bild mit der Guarda Civil machen.
Übrigens: Bis jetzt erfahren wir in ganz Spanien immer wieder von Seiten der Guarda Civil Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft und Interesse. Es werden nicht nur Fragen zur Reise gestellt, sondern auch Tipps gegeben und vor gesperrten Straßen gewarnt.

Dieser Beitrag wurde unter Reisetagebuch abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.